Feinstrumpfhosen


Seite 1 von 3
56 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 24

Feinstrumpfhosen

Strumpfhosen sind aus dem Repertoire der Frauenbekleidung einfach nicht mehr wegzudenken. Erst Anfang der 60-ger Jahre des 20. Jahrhunderts löste die Strumpfhose den unbequemen und ungeliebten Strumpfhaltergürtel mit den dazugehörigen meist unansehnlichen Strapsen ab. Es bedurfte keiner großen Propaganda für diesen neuen Artikel. Einmal gesehen, gekauft, anprobiert - wurde er sofort angenommen. Nie wieder wollten Frauen etwas anderes tragen.

Strumpfhosen sind, wie das Wort schon sagt, zugleich Hose und Strumpf und werden ihrer ursprünglichen Funktion, dem Schutz vor Kälte, viel besser gerecht als ihr Vorgänger. Durch die gute Passform erhält man auch ein besseres Erscheinungsbild des Beines.

Die zarten Wunderwerke der Technik werden inzwischen in vielen unterschiedlichen Stärken gearbeitet. Die Fadenstärken, die in Denier angegeben werden, gehen von 3 den (extrem dünn) bis 150 den (blickdicht und warm). Für eine Strumpfhose benötigt man etwa zwei Millionen maschinengestrickte Maschen. Die Garnlänge dafür beträgt ca 5 ? 6 Kilometer.

Strumpfhosen 20 den, 30 den, 40 den

Strumpfhosen in modischen Designs bieten sich als schicke Begleiter von Shorts, Miniröcken oder langen Röcken an. Die neuen Trends sind auch in Übergrößen erhältlich. Von eleganten Strumpfhosen bis hin zu urigen Strickstrumpfhosen mit Zopfmustern bietet der Online Shop viele Designs an. Kleidsam und wärmend sind die attraktiven Strickwaren. Aus der Modeszene sind sie nicht wegzudenken, sie bilden ein unersetzlich wichtiges Detail für die trendigen Kombinationen.

Neue Strumpfhosen-Styles für die Beine

Neue Styles zeigen die Strickstrumpfhosen mit floralen Motiven oder grafischen Mustern am Bein. Zu unifarbenen Shorts, zu Röcken oder Kleidern lassen sich die kess gemusterten Beinkleider gut kombinieren. Sie gestalten als Blickfang und dekoratives Extra ein modisches Highlight. Die Materialien kann man auswählen nach eigenem Geschmack, aus Baumwollmischungen bis hin zu Viskose aus Bambusfasern sind die Wohlfühltextilien im Angebot. Auch Strumpfhosen in Übergrößen als Thermostrumpfhosen modisch bedruckt, sind auf der Website zu bestellen.

Schicke Unis für den perfekten Auftritt

Schicke Unis für Strumpfhosen bieten sich als Kombi-Partner in der kalten Jahreszeit an. In verschiedenen Materialstärken und Mischungen kann man die neuen Looks erwerben. Beliebt sind dunkle Farbtöne, Schwarz, Dunkelbraun oder Marine bieten optisch eine schlanke Silhouette. In Natur sind die Strickstrumpfhosen ebenfalls im Angebot, mit einem Zopfmuster und warmer Ausstattung kann man diese Strumpfhosen auch bei Minusgraden tragen. Strumpfhosen in Übergröße als Thermostrumpfhosen modisch in schicken Farben bieten auch fülligeren Frauen den besonderen Kick.

Beerenfarben für fröhliche Akzente

In Beerenfarben sieht man fröhliche Akzente zu Jeans oder zu bedruckten Minis. Diese Strumpfhosen erscheinen als ideale Farbtupfer im winterlichen Weiß und geben der Young Fashion den Schwung für furiose Auftritte. Pflegeleicht und mit einem Anteil von Elasthan sind die Modelle perfekt für die tägliche Nutzung. Bequem und anschmiegsam begleiten sie durch den Tag. Unifarben schaffen die beliebte Wirkung der "Endlosbeine", sie erscheinen streckend und lenken von kleinen Pölsterchen ab.

Strumpfhosen mit Blumenranken und Ringelblumen

Die aktuellen Motive auf Strumpfhosen können von dekorativen Blumenranken bis hin zu Ringelstreifen und Blüten eine edle Optik schaffen. Die Modelle schenken als Blickfang die richtigen Signale, harmonische Farben und ausgefallene Designs schmücken die Beine. Komfortabel im Sitz und mit einem hautfreundlichen Material ausgestattet sind die attraktiven Strumpfhosen in allen Größen erhältlich. Erdfarben oder Beerenfarben bieten sich für die sehenswerten Muster an, feine Details sind in die Strickwaren eingearbeitet und lassen optisch nichts zu wünschen übrig.

Grafische Muster für eine strenge Wirkung

Der College Style verlangt nach Strumpfhosen mit strengen grafischen Mustern. Die traditionellen Karo-Designs sind auch auf den Beinen gern gesehen. Zu Stiefeln und Stiefeletten bieten die modischen Strumpfhosen ein interessantes Bild. Grau in hellen und dunklen Nuancen, sowie ein feiner roter Streifen sind im Karo enthalten. Für Modemutige ist dieser Trend die Herausforderung für die Saison.