Schlafanzüge

Seite 1 von 1
3 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 3

Schlafanzüge für Herren

Der Schlafanzug ist nach wie vor das beliebteste nächtliche Kleidungsstück der deutschen Männer. Viele Männer lieben es, den weichen Stoff eines Herrenpyjamas auf ihrer Haut zu spüren. Ein besonderer Vorteil dieses schönen Kleidungsstücks liegt außerdem darin, dass er insbesondere im Winter wohlig warm hält und dabei einen Großteil des Körpers bedeckt.


Wie sollte ein passender Pyjama für einen Mann aussehen?

Es gibt unterschiedliche Wege, Schlafanzüge auszusuchen. Ein relativ einfacher ist es natürlich, der eigenen Partnerin die Entscheidung zu überlassen und sie ein Stück aussuchen zu lassen, das ihr in Schnitt und Farbe ganz besonders gut gefällt. Hier geht es also vor allem um den persönlichen Geschmack der Partnerin und weniger um aktuelle modische Standards (auch wenn die meisten Frauen gleichwohl hierbei sehr gern nach der aktuellen Mode gehen). Der Vorteil dieser Vorgehensweise liegt darin, dass auf diese Weise sichergestellt werden kann, dass der ausgewählte Nachtanzug der Partnerin gefällt. Dieser Aspekt ist sicher nicht zu unterschätzen. Allerdings ist diese Vorgehensweise natürlich auch nicht zwingend. Wer lieber selbst aussucht, kann insbesondere in diesem Bereich seinen persönlichen Vorliebgen entsprechend vorgehen. Der besondere Vorteil der Herren Nachtwäsche liegt ja gerade darin, dass außer der eigenen Partnerin (und eventueller plötzlicher nächtlicher Besucher) niemand diese sieht. Wer also insgeheim besondere modische Vorlieben hat, die er aufgrund irgendwelcher Umstände im Alltag nicht ausleben kann, kann zumindest seine Nachtwäsche so wählen, dass sie wirklich dem persönlich Geschmack entspricht. Vor allem geht es hierbei um die Farben des Kleidungsstücks. Aber auch eventuelle Aufdrucke sind - je nach Machart - bei einem Männerschlafanzug deutlich eher verzeihlich als bei einem Pullover, der im Alltag getragen wird. Weiterhin ist natürlich auch wichtig, dass die richtige Größe ausgesucht wird. Auf keinem Fall sollte der Nachtanzug zu klein ausfallen. Sonst führt er nämlich zu unangenehmen Beklemmungen beim Schlafen. Zu groß sollte er aber auch nicht sein, da er so im schlimmsten Fall während des Schlafens verloren werden kann. Auch ist bei einem zu großen Nachtanzug das nächtliche Umdrehen nur erschwert möglich, da sich hier drückende Falten bilden können.


Herren Nachtwäsche - welche für welchen Anlass?

Es gibt unterschiedliche Arten von Nachtwäsche für Männer. Welche nun gewählt wird, hängt von den persönlichen Bedürfnissen und von den Außentemperaturen ab. Ein Pyjama für Herren sollte vor allem dann erste Wahl sein, wenn es draußen kalt ist. Viele Mediziner empfehlen auch bei kälteren Temperaturen das ausgiebige Lüften im Schlafzimmer, da auf diese Weise zum Beispiel der übermäßigen Ansammlung von allergiefördernden Hausstaubmilben vorgebeugt werden kann. Auch fördert ein schlecht gelüftetes Schlafzimmer die Bildung von Krankheitserregern in der Atemluft. Wer diesen Empfehlungen folgt, kann trotz der Kälte im Winter kuschelig warm mit einem solchen Nachtanzug schlafen. Sein weiterer Vorteil liegt darin, dass er es ermöglicht, auch in der Nacht auf eventuelle Notfälle zu reagieren. Wer nackt schläft, hat diese Möglichkeit nicht, da er sich erst ankleiden muss. Ein Schlafanzug ist nicht nur während der Nacht sehr bequem, sondern ermöglicht es auch, sich in ihm im Bedarfsfall - zum Beispiel bei einem Hausbrand oder bei einer nächtlich auftretenden defekten Wasserleitung - ohne Zeitverlust in den Hausflur oder notfalls auch auf die Straße zu begeben. Dies ist auch ein Grund dafür, warum darauf geachtet werden sollte, dass ein Herrenpyjama nicht nur bequem und warm ist, sondern auch hochwertig ist und aussieht.


Einen Pyjama einfach und schnell online bestellen

Wer keine Lust hat, umständlich in einem Modegeschäft nach einem tollen Herrennachtanzug zu suchen, kann ihn auch ganz einfach online bestellen. Wir schicken Ihnen die von Ihnen ausgewählte Herren Nachtwäsche ganz bequem direkt nach Hause. Wichtig ist nur, dass Sie die korrekte Größe auswählen, damit Ihr neuer Schlafanzug auch perfekt sitzt und das gewünschte Wohlgefühl während der Nacht vermitteln kann.