Kurzschaftsocken


Seite 1 von 2
40 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 24

Herren Kurzsocken & Kurzschaftsocken

werden immer beliebter. Sie gibt es als Businesssocken, Sportsocken oder Freizeitsocken. Mittlerweile werden die meisten Socken die es bisher ausschließlich mit einer normalen Schafthöhe gab, nun auch in der moderneren Kurzschaftform gestrickt. Neben den schönen einfarbigen Socken, die es auch in unterschiedlichen Materialien gibt, sind auch die gemusterten Kurzschaftsocken sehr beliebt. Dazu gehören auch unterschiedliche Modelle an Bambus - Viskose Kurzschaftsocken, die es für Damen und Herren gibt. Auch bei Sportsocken greifen viele Verbraucher mittlerweile zu Kurzschaftsocken. Alle Kurzschaftsocken, die mit Baumwolle verarbeitet wurden, enthalten mindestens 75% Baumwolle. Dazu sollten die Socken einen 20 bis 25%igen Polyamidanteil haben und einen 1-5%igen Elasthananteil. Das Polyamid in den Socken sorgt dafür, dass die Socken nicht so schnell verschleißen. Sie werden einfacher ausgedrückt, dadurch haltbarer gemacht. Der Elasthananteil in den Socken, sorgt für eine perfekte Passform, bzw. auch für einen faltenfreien Sitz. Diese Materialkombination sorgt für langlebige Socken mit schöner Passform. Unser Tipp: Geben Sie niemals Weichspüler in Ihre Waschmaschine zum letzten Spülgang, beim Waschen Ihrer Socken. Dieser legt sich wie ein Film auf die Fasern und lässt nichts (bzw. weniger) durch. Keine Feuchtigkeit und keine Luft. Die Socken verlieren ihre Atmungsaktivität und ihre Saugfähigkeit, wenn man sie mit Weichspüler wäscht. Der Fußschweiß kann nicht mehr aufgenommen und abgegeben werden, was ja eigentlich der Sinn bei Baumwoll- und Funktionssocken ist. Wenn Sie 30-60ml weißen Essig in den Spülgang geben, enthärtet dieser das Wasser. Er desinfiziert und löst Kalkablagerungen und Waschmittelreste aus den Fasern. So bleiben die Socken lange Zeit atmungsaktiv und die Farben strahlen wie neu. Der Essiggeruch verfliegt schnell und ist spätestens nach dem Trocknen komplett verschwunden.